Ludwig Müller war zweifellos eine der fragwürdigsten Gestalten der evangelischen Kirchengeschichte. Sein Wirken markierte einen Tiefpunkt, der aber zum Wendepunkt wurde.