Podiumsdiskussion

07. März 2024 · 19:30 Uhr

Am 7. März 2024 findet um 19.30 Uhr eine Podiumsdiskussion im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung „Tina Asche: DAZWISCHEN – Zur Lebensrealität Wilhelmshavener Marinesoldatinnen und -soldaten“ statt. Unter der Moderation von Nina Nustede werden Axel Schulz, Kommandeur der Einsatzflottille 2, Dr. Heiko Biehl, Militärsoziologe und Leiter der Abteilung Forschung am ZMSBw, sowie Anika Engers, klinische Direktorin der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Bundeswehr Krankenhauses, gemeinsam über das Thema der Sonderausstellung ins Gespräch kommen.

Neuigkeiten

Hier erfahren Sie die letzten Neuigkeiten aus dem Museum

Haben Sie Fragen ? Wir helfen gern.