Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung. Eine gültige Eintrittskarte wird benötigt.

Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung. Eine gültige Eintrittskarte wird benötigt.

Der Historiker Mark Jones schildert basierend auf seinem gleichnamigen Buch (Berlin 2017) die dramatische Gründungsphase der Weimarer Republik als eine Geschichte der Gewalt. Der Eintritt ist frei.