Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung. Eine gültige Eintrittskarte wird benötigt.

Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung. Eine gültige Eintrittskarte wird benötigt.

Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung. Eine gültige Eintrittskarte wird benötigt.

Der Abendvortrag untersucht den Wandel von Kriegsbild und Kriegsrealität im 20. und 21. Jahrhundert. Der Eintritt ist frei.