Aufgrund der Entwicklung der pandemischen Lagen gilt seit heute die 3G-Regel für den Besuch des Deutschen Marinemuseums. Bitte halten Sie bei Ihrem Besuch einen Nachweis über Ihren vollständigen Impfschutz, eine Genesenenbescheinigung oder einen Nachweis über einen negativen Corona-Test sowie einen amtlichen Lichtbildausweis bereit.

Eine gute Nachricht gibt es jedoch auch: das Küsten-U-Boot “U 10” ist wieder zu Besichtigung freigegeben.

Wir freuen uns, dass in diesem Jahr die Lange Nacht der Kultur wieder stattfinden kann – wenn auch in einer abgespeckten Version.

Dauerausstellung, Sonderausstellung “Das Segelschulschiff Gorch Fock” und die Schiffe und Boote sind für Besucherinnen und Besucher geöffnet, Museumsguides stehen für Auskünfte zur Verfügung. Im Museumscafé lässt es ich bei einem Getränk und einer Bratwurst entspannen, für musikalische Unterhaltung sorgt die Band “Der dritte Sektor”. Zudem wird das Außengelände punktuell illuminiert und trägt so zu einem entspannten kulturellen Abend bei.

An diesem Abend wird ein freiwilliger Eintritt erhoben.

Weitere Infos zur Langen Nacht der Kultur light und den beteiligten Institutionen finden Sie hier: Lange Nacht der Kultur | WilhelmsHaven-Sommer (wilhelmshaven-touristik.de) .

Foto: Björn Lübbe

Wir bitten Sie um Beachtung folgender Öffnungszeiten:

Am 24. Dezember 2019 bleibt unser Museum ganztätig geschlossen.

Am 31. Dezember 2019 schließt unser Museum bereits um 15.00 h, der letzte Einlass ist um 14.00 h.

Am 01. Januar 2020 öffnet unser Museum erst um 11.00 h und hat anschließend wie gewohnt bis 17.00 h geöffnet.

An allen übrigen Tagen hat das Museum wie gewohnt von 10.00 h bis 17.00 h geöffnet.

Das gesamte Museumsteam wünscht Ihnen und Ihren Familien besinnliche Festtage und einen guten Rutsch ins Jahr 2020!

Straßensperrung:

Am 10. und 11.08.2019 wird der Verkehr von 6:00 bis 18:00 Uhr im Bereich

Jadeallee, Deichbrücke, Weserstraße, Ahrstraße, Ebertstraße und Gökerstraße beeinträchtigt. 

Komplett gesperrt wird zeitweise die Weserstraße.

Das Museum ist daher nicht über die Kaiser-Wilhelm-Brücke oder Deichbrücke erreichbar.

Straßensperrung siehe Bild (Quelle: www.nordseeman.de)

Anfahrt:

Sie erreichen das Museum über die A29, Abfahrt Sande, Richtung Wilhelmshaven über die Bunsen- und Emsstraße

und aus der Stadt kommend über die Rüstringer Brücke/Banter Weg, Bunsen- und Emsstraße.

Hafenrundfahrten:

Die einstündigen Hafenrundfahrten finden planmäßig um 11:00, 12:30, 14:00, 15:30 und 17:00 Uhr statt.

Folgende Fahrten können beeinträchtigt und die Fahrroute eventuell verändert werden, da sich zwischen Deich- und Kaiser-Wilhelm-Brücke Schwimmer befinden:

                Sa., 10.08.:          12:30 Uhr, 14:00 Uhr


Zu Ostern 2018 behalten die regulären Öffnungszeiten ihre Gültigkeit:

Karfreitag: 10-17 Uhr

Ostersonnabend: 10-17 Uhr

Ostersonntag: 10-18 Uhr

Ostermontag: 10-18 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen frohe Ostertage,

Ihr

Museumsteam

Liebe Gäste des Deutschen Marinemuseums,

am 24. Dezember 2017 bleibt unser Haus ganztägig geschlossen. Am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

Am 31. Dezember 2017 schließt das Museum bereits um 15.00 h. Am 01. Januar 2018 öffnen wir erst um 11.00 h.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien frohe Festtage und einen guten Start in das Jahr 2018!

Ihr Museumsteam

Das Deutsche Marinemuseum hat über die Osterfeiertage wie sonst auch täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Dies gilt auch für den Karfreitag und den Ostermontag. Das Team wünscht allen LeserInnen und Gästen frohe Ostern!

Haben Sie Fragen ? Wir helfen gern.