Bunker in der Südstadt (Foto: Deutsches Marinemuseum, Nina Nustede)

Auf den Spuren der Bunker

Kombinationsführung Sonderausstellung THE WALL und Stadtrundgang auf den Spuren Wilhelmshavener Bunkeranlagen

Kombinationsführung Sonderausstellung THE WALL und Stadtrundgang auf den Spuren Wilhelmshavener Bunkeranlagen

Begleitend zu unserer aktuellen Fotoausstellung THE WALL, die Aufnahmen von Annet van der Voort entlang des Atlantikwalls zeigt, bieten wir eine Kombinationsführung durch die Ausstellung mit anschließendem Stadtrundgang an. Startpunkt ist die Sonderausstellung, in der ca. 30 Minuten in die Ausstellungsthematik sowie in die historischen Hintergründe des Atlantikwalls eingeführt wird. Danach werden in 60 bis 80 Minuten ausgewählte noch existierende Bunker in Wilhelmshaven besichtigt und deren Hintergründe erläutert. 

Die Führung ist kostenlos, eine gültige Eintrittskarte wird benötigt. Eine Voranmeldung an info@marinemuseum.de oder telefonisch unter 04421-400840 wird erbeten. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 25 Personen. Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk und stellen sich darauf ein, dass während der Führung eine Strecke von  ca. 3,4 km fußläufig zurückgelegt wird.

Neuigkeiten

Hier erfahren Sie die letzten Neuigkeiten aus dem Museum

Haben Sie Fragen ? Wir helfen gern.