Digitaler Seemannssonntag im Dezember

02. Dezember 2021

Beim Digitalen Seemannssonntag werden marinehistorische und tagesaktuelle Sicherheitsthemen diskutiert. Außerdem gibt es stets frische Informationen aus dem Tagesgeschäft des Museums.

Digitaler Seemannssonntag

2. Dezember 2021, 15:00h

Den letzten Seemannssonntag in diesem Jahr wollen wir nutzen, um über maritime Bräuche in der Weihnachtszeit zu sprechen.

Einwahldaten für die Plattform “Webex”:

https://stiftungdeutschesmarinemuseum.my.webex.com/stiftungdeutschesmarinemuseum.my/j.php?MTID=mf0a1e163ce770b20919e3a3341c27c68
Meeting-Kennnummer: 2360 798 3339
Passwort: DMM_SeeSo (36607337 über Telefon- und Videosysteme)

Über Videosystem beitreten
Wählen Sie 23607983339@webex.com
Sie können auch 62.109.219.4 wählen und Ihre Meeting-Nummer eingeben.

Über Telefon beitreten
+44-20-7660-8149 United Kingdom Toll
Zugriffscode: 236 079 83339

Im Digitalen Seemannssonntag nehmen wir eine alte Marinetradition auf. Auf den schwimmenden Einheiten der Deutschen Marine und ihren Vorgängerinnen wird am Donnerstagnachmittag Kuchen serviert. Solange dies im Museumscafe noch nicht wieder möglich ist, findet der Seemannssonntag des Deutschen Marinemuseums digital statt. Hier werden marinehistorische und tagesaktuelle Sicherheitsthemen diskutiert. Außerdem gibt es stets frische Informationen aus dem Tagesgeschäft des Museums.

Neuigkeiten

Hier erfahren Sie die letzten Neuigkeiten aus dem Museum

Haben Sie Fragen ? Wir helfen gern.