Vortrag Dr. Dieter Hartwig: Gorch Fock beobachtet die Skagerrak-Schlacht

Aus ungewöhnlicher Perspektive – dem Krähennest der SMS WIESBADEN – zeichnet der Kieler Marinehistoriker Dr. Dieter Hartwig den Verlauf der Skagerrakschlacht 1916 nach. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Gorch Fock, der am 22.8.1880 unter dem Namen Johann Kinau geboren worden war, war seinerzeit ein bekannter niederdeutscher Dichter. Im Ersten Weltkrieg wurde er zur Armee eingezogen und ließ sich auf eigenen Wunsch 1916 zur Marine versetzen: „Endlich bei der Marine“ – der Seefahrtdichter war am Ziel seiner Träume und wurde auf SMS WIESBADEN eingesetzt. Mit der siegreichen Skagerrak-Schlacht erfüllten sich große Erwartungen – aber es änderte sich nichts. Gorch Fock und 10.000 Seeleute starben, während der deutsche Seemachttraum weiterlebte.

Neuigkeiten

Hier erfahren Sie die letzten Neuigkeiten aus dem Museum

Haben Sie Fragen ? Wir helfen gern.