Viktor Toyka

Vortrag: Viktor Toyka: Dienst in Zeiten des Wandels – Enfällt!!!

Aktueller Hinweis: Aufgrund der außergewöhnlichen heutigen durch Sturmtief “Friederike” verursachten Witterungslage muss der für 18.01.2018, 19.30 h angekündigte Vortrag von Flottillenadmiral a.D. Viktor Toyka abgesagt werden. Die Zugverbindung des Referenten wurde gestrichen. Wir werden hier zeitnah einen eventuellen Alternativtermin ankündigen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Flottillenadmiral a.D. Viktor Toyka kann auf ein bewegtes Marineleben zwischen Kaltem Krieg und Marine im Einsatz zurückblicken. Unter anderem fuhr der 1946 geborene Marineoffizier auf Unterseebooten und Zerstörern zur See, war aber auch im Verteidigungsministerium und als Verbandsführer eines deutsch-französischen Verbandes tätig. Zuletzt war er bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2006 stellvertretender Kommandeur der Führungsakademie in Hamburg.

2017 hat er seine “Dienst in Zeiten des Wandels” überschriebenen Erinnerungen publiziert. Darauf aufbauend wird er im Deutschen Marinemuseum vortragen. Der Eintritt ist frei.

 

Neuigkeiten

Hier erfahren Sie die letzten Neuigkeiten aus dem Museum

Haben Sie Fragen ? Wir helfen gern.