Aktuelles aus dem Museum

Alle anzeigen
Aus dem MuseumDigitalesfeaturedFlugkörperschnellboot S 71 GepardFördervereinHafenrundfahrtenMinenjagdboot WeilheimNeukonzeptionÖffnungszeitenPönExProminente Besucherinnen und BesucherSammlungSeemannschaftsschulboot NordwindSonderausstellungStellenangebotU-Boot U 10VeranstaltungVortragZerstörer Mölders

We Will Remember Them

23. Juni 2019

100 Jahre nach der Selbstversenkung der Kaiserlichen Hochseeflotte im schottischen Scapa Flow gedachten Deutsche und Briten am 21. Juni 2019 der letzten Toten des Ersten Weltkrieges, die auf dem Soldatenfriedhof von Lyness beigesetzt sind.

weiter

Reiche Beute

13. Juni 2019

Am 6. Juni fand zum dritten Mal unser Seemannssonntag statt. Er dient dem zwanglosen Austausch zwischen maritim interessierten Freunden des Museums, aber auch der Vorbereitung unserer nächsten Sonderausstellung "150 Jahre Wilhelmshaven. Eine Stadt und ihre Soldaten".

weiter

Gut beraten

17. Mai 2019

Vom 16. auf 17. Mai tagte der Wissenschaftliche Beirat des Deutschen Marinemuseums und beriet über die Neukonzeption der Dauerausstellung

weiter

Mölders Pön-Ex

16. Mai 2019

Vom 4. auf 10. Mai fand das ‚große‘ PönEx auf "Mölders" statt.

weiter

Eröffnet

29. April 2019

Vor großem Publikum wurde die Ausstellung "Scapa Flow. Untergang und Legende" am 28. April 2019 im Deutschen Marinemuseum eröffnet.

weiter

Verabschiedet

24. April 2019

Seit dem 25. April 2019 steht das Namensläppchen von Wilhelm Knöß im Marinemuseum dauerhaft auf "abwesend".

weiter

Passionspunkt “Wahrhaft deutsch”

24. April 2019

Im Rahmen der Passionspunkte spannten Pastor Frank Morgenstern und Museumsleiter Dr. Stephan Huck am Karsamstag den weiten Bogen zwischen Jesu Grablege und der Selbstversenkung der deutschen Flotte im Jahr 1919

weiter

Passionspunkt “M-Aktion”

16. April 2019

Im Rahmen der diesjährigen Passionspunkte der Christus- und Garnisonkirche erinnerte unser Wissenschaftlicher Mitarbeiter Daniel Hirschmann an die als “M-Aktion” bezeichnete Verteilung jüdischen Raubgutes durch die Nationalsozialisten an Bombenkriegsopfer des Zweiten Weltkrieges. Mehr als 440 Güterwagons mit solchem Raubgut kamen allein in Wilhelmshaven an und wurden in den Räumen des damaligen Karstadthauses verkauft, vor denen der […]

weiter

PönEx auf U 10

13. April 2019

PönEx auf U 10

weiter

Seemannssonntag

4. April 2019

Zehn Museumsfreunde trafen sich am 4. April zum neuen Veranstaltungsformat im Museumscafé.

weiter

Trauer um Werner Zwingelberg

4. April 2019

Wir trauern um unseren Kameraden und Kollegen, der am 31. März 2019 seiner schweren Krankheit erlag.

weiter

Start in die Hafenrundfahrtsaison

4. April 2019

Mit einer grundüberholten Hafenrundfahrtsbarkasse startete am 1. April wieder die Hafenrundfahrtssaison.

weiter

Beeindruckende Bilanz

31. März 2019

Auf der jährlichen Mitgliederversammlung des Fördervereins Deutsches Marinemuseum konnte der Vereinsvorstand unter Führung von Kapitän zur See a.D. Günter Steinberg am 30. März 2019 eine beeindruckende Bilanz der Unterstützung vorstellen.

weiter

Sechs Vignetten zu Versailles

31. März 2019

Anhand von sechs sogenannten Vignetten zeichnete der Freiburger Historiker Prof. Dr. Jörn Leonhard im Marinemuseum am 29. März 2019 ein differenziertes Bild des Versailler Vertrages.

weiter

Zukunftstag

29. März 2019

Am 29. März 2019 nahm das Deutsche Marinemuseum am diesjährigen bundesweiten Zukunftstag teil, der junge Menschen über Berufe informiert und bei der späteren Berufswahl unterstützen soll.

weiter

Verbandstagung

23. März 2019

Auf dem Ideenforum der Museumsverbandstagung stellte Mitarbeiter Klaus Schroeder erste Überlegungen zur Neukonzeption vor.

weiter

Ortstermin

20. März 2019

Am 20. März wurden die Standorte für zwei neue Stelen festgelegt, die im Stadtgebiet an die Stadtgründung vor 150 Jahren erinnern sollen.

weiter

Aufgeslipt

1. März 2019

Mit dem nahenden Frühjahr steht auch die kommende Segelsaison für unseren Traditionssegler "Nordwind" wieder vor der Tür.

weiter

Revolutionsende

21. Februar 2019

Die letzte Woche der Sonderausstellung "Die See revolutioniert das Land" bricht am 21. Februar 2019 an. Am 28. Februar 2019 schließt die Ausstellung ihre Pforten.

weiter

Marathonstart

14. Februar 2019

Am 11. Februar 2019 fiel der Startschuss für das Neukonzeptions- und Erweiterungsprojekt, für das der Deutsche Bundestag im November vergangenen Jahres die Mittel bereit gestellt hat.

weiter

Ausgezeichnet

6. Februar 2019

Am 6.2. wurde das Deutsche Marinemuseum mit dem Museumsgütesiegel ausgezeichnet.

weiter

Es kommt alles ganz anders. Die Admirale Born und Hoch im Gespräch

1. Februar 2019

Ende 2018 erschienen die Erinnerungen von Hendrik Born, Vizeadmiral der Volksmarine und deren letzten Chef, unter dem Titel „Es kommt alles ganz anders“.

weiter

Haben Sie Fragen ? Wir helfen gern.